Panta Rhei - manuelle Verfahren - K-Taping
K-Taping

Die K-Taping-Therapie ist seit mehr als 10 Jahren in Deutschland als Therapie mit außerordentlich breiten Anwendungsspektrum etabliert. Durch spezielle Anlagetechniken wirken die elastischen K-Tapes auf das Verbundsystem von Muskeln, Gelenken und Gelenkkapseln.

Das K-Taping wird zur Verbesserung der Muskelfunktion, Unterstützung der Gelenke, zur Schmerzreduktion und Aktivierung des Lymphsystems eingesetzt.